BEGLEITUNG
Re-Entry für Missionsrückkehrer

Sie waren als Entwicklungshelfer, Missionar oder Mitarbeiter einer christlichen oder karitativen Organisationen über Jahre hinweg im Ausland? Jetzt wollen Sie wieder in Deutschland beruflich und sozial Fuß fassen. Die Ressourcen, die Sie als Missionar mitbringen sind enorm, sowohl für Gemeinden als auch für die Wirtschaft. „Power M“ ist das Stichwort.

Trotzdem gestaltet sich diese Rückkehr oft schwierig, manchmal ist sie sogar mit Arbeitslosigkeit verbunden. In diesem Coaching wollen wir Ihnen helfen, sich ihrer eigenen, im Auslandseinsatz weiterentwickelten Persönlichkeit vertieft bewusst zu werden, ihre fremdsprachlichen und sonstigen im Ausland erworbenen Kompetenzen für den deutschen Arbeitsmarkt nutzbar zu machen, die Frage nach ihrer beruflichen Zukunft beantworten zu können, eine konkrete Strategie für ihren Wiedereinstieg in den deutschen Arbeitsmarkt zu entwickeln, Hilfestellung bei der Jobsuche oder dem Weg in eine etwaige Selbständigkeit zu erhalten.

Sie können hier, auch noch vom Ausland aus, direkt mit uns Kontakt aufnehmen und so den Grundstein für Ihren Wiedereinstieg in Deutschland legen.