BEGLEITUNG
Beruf(ung) Kirche

Möchte Gott, dass ich ihm als Hauptamtliche(r ) in „Vollzeit“ diene, mein gemeindliches Engagement gewissermaßen zum Beruf mache?

Die kirchlichen Berufsbilder dabei sind vielschichtig, Möglichkeiten gibt es viele. Und die Herausforderungen geistlicher Berufe, egal ob als Pfarrer/Pastor, Jugenddiakon, Religionslehrer oder Missionar sind ganz besondere, vielfach empfindet man sich als eine Mischung aus Unternehmer, Künstler, Sozialarbeiter, Seelsorger und Unternehmensberater für die Kirche.

Die Kirche braucht begabte, motivierte und zu diesen Diensten berufene Leute, heute und in der Zukunft mehr denn je.

Wir haben hier ein Coachingmodul entwickelt, in dem wir Ihre Persönlichkeit, Potenziale und Neigungen sehr gezielt mit den Anforderungen an den hauptamtlichen Dienst abgleichen, Gottes Impulse in Ihrem Leben in dieser Frage genau betrachten und Sie hinsichtlich spezieller Berufsbilder, Ausbildungsstätten und Gemeindehintergründe objektiv, offen und zielführend beraten können.

Die CPS-Coaches, die in diesem Bereich beraten kennen sich alle bestens mit verschiedenen Kirchen und Gemeindehintergründen aus, haben selber sowohl im kirchlichen Bereich als auch als Unternehmer und Coaches gearbeitet und wollen Ihnen dabei helfen, zu einer fundierten Antwort zu kommen, ob ein solches Berufsfeld Ihre Berufung ist. Hier können Sie sich dazu an den Coach Ihres Vertrauens wenden.